AOP by examples

AOP by examples

Datum:
03.08.2011, 20:15
Slides:
PDF
Aufzeichnung:

Was verbirgt sich hinter AOP (Aspekt-Orientierte Programmierung)? Anhand AspectJ und einiger Beispiele werden wir einen Einblick in die Denkweise und Begriffsweit von AOP bekommen. Wir werden sehen, wie AOP helfen kann, die Grenzen der Objektorientierung zu überwinden und die Qualität unserer Programme zu verbessern.

Oliver Böhm

Oliver Böhm studierte Informatik an der Universität Stuttgart. Nach C++-Entwickung im Unix-Bereich beschäftigt er sich mit Java-Entwicklung unter Linux und Aspekt-Orientierte SW-Entwicklung. Er ist u.a. Autor von "Aspekt-Orientierte Programmierung mit AspectJ 5" (dpunkt.verlag). Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als J2EE-Entwickler und -Coach bei agentes gibt er AOSD-Vorlesungen und ist Leiter der SIG AspectJ innerhalb der JUGS.

Location


KIT Karlsruhe
Am Fasanengarten 5
Gebäude 50.34, Raum HS101 (UG)
76131 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

API Conference 2017

Powered by Jekyll & Git - Revision cc4359f