Softwarearchitekten und Softwarearchitekturen

Softwarearchitekten und Softwarearchitekturen

Datum:
18.03.2015, 19:15
Slides:
PDF

Softwarearchitekturen und die Rolle Softwarearchitekt sind immer wieder gefallene Begriffe im Bereich der Softwareentwicklung. Dieser Vortrag setzt sich mit diesen Begriffen auseinander. Zuerst möchte ich die Rolle des Softwarearchitekten diskutieren.

7,5 % der ausgeschriebenen Stellen im Bereich Softwareentwicklung sind Softwarearchitekten.

Was verbirgt sich hinter dieser Rolle? Welche Aufgaben nimmt ein Softwarearchitekt wahr? Wie kann man diese Rolle in modernen Vorgehensmodellen (wie z.B. Agile, Scrum etc.) einbinden? Wie arbeitet der Softwarearchitekt mit anderen Rollen im Projekt (z.B. Projektleiter, Softwareentwickler etc.) zusammen?

Der Vortrag klärt diese Fragestellungen.

Der zweite Teil des Vortrages beschäftigt sich mit Softwarearchitekturen und geht dabei insbesondere auf folgende Fragen ein:

  • Was versteht man unter einer Softwarearchitektur?
  • Wie entwickelt man systematisch eine Softwarearchitektur?
  • Wie kann man eine Softwarearchitektur sinnvoll dokumentieren?

Last but not least werden populäre Architekturpattern wie Microservices, Ports & Adapters, SOA u.a. kurz vorgestellt und diskutiert.

Tobias Biermann

Tobias Biermann studierte Diplom-Informatik und hat mittlerweile 17 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung. Er ist "Certified Professional for Software Architecture" (iSAQB) und arbeitet bei Booxware als Softwarearchitekt. Seine fachlichen Schwer punkte sind Softwarearchitektur, Webapplikationen, Systemintegration und Services (RESTful, SOA, …).

Location


Hochschule Karlsruhe
Moltkestr. 30
Gebäude M, Raum M-202 (2.OG)
76133 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

JVM Con
Javaland

Powered by Jekyll & Git - Revision f57f989