Spring Boot in der Praxis

Spring Boot in der Praxis

Datum:
27.05.2015, 20:15

Um die Entwicklung von Spring-basierten Anwendungen zu vereinfachen, wurde Spring Boot ins Leben gerufen. Mittlerweile bei Version 1.2 angelangt, unterstützt Spring Boot etliche Frameworks und Anwendungen, wie bspw. die gängigen Java-EE-APIs, RabbitMQ, Elasticsearch und natürlich die übrigen Spring-Projekte.

Dieser Vortrag zeigt auf, wie mit Spring Boot eine Anwendung von Grund auf erstellt werden kann, welche bereits vorhandenen Autokonfigurationen einem das Leben erleichtern und wie man solche Autokonfigurationen für eigene oder fremde Frameworks selbst erstellen kann. Des Weiteren werden Mechanismen zur Betriebsunterstützung vorgestellt, wie bspw. Logging und Monitoring. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Umsetzung, alle Themen werden mit entsprechenden Codebeispielen vorgestellt. Ebenso fließen Erfahrungsberichte aus einem laufenden Projekt ein.

Manuel Doninger

Manuel Doninger lebt in Karlsruhe und arbeitet als freiberuflicher Softwareentwickler mit Schwerpunkt auf Java EE und Spring-Anwendungen. Daneben trägt er gelegentlich mit Contributions zu verschiedenen Open-Source-Projekten bei (wie bspw. Spring Boot).

Location


diva-e Netpioneer GmbH
Ludwig-Erhard-Allee 20
76131 Karlsruhe

Unterstützer & Sponsoren

Info

API Conference 2017

Powered by Jekyll & Git - Revision cc4359f